VdA - Verband deutscher
Archivarinnen und Archivare e.V.

Ziele und Aufgaben

Zweck des Landesverbandes ist die Förderung des Berliner Archivwesens in Theorie und Praxis. Er trägt zur Wahrnehmung und Vertretung archivfachlicher Interessen auf Landesebene und der Festigung des Zusammenhalts zwischen den Mitgliedern bei.

Insbesondere stellt er sich folgende Aufgaben:

  • Engagement für die Belange des Archivwesens in Berlin
  • Wahrnehmung und Vertretung fachlicher Interessen unter Beachtung der Vielfalt der Archivlandschaft in Berlin
  • Verbreitung von Informationen über das Archivwesen in Berlin, Vertiefung des Verständnisses für die Bedeutung und die Erfordernisse des Archivwesens in der Öffentlichkeit, u. a. durch die Förderung des Tags der Archive
  • Förderung des fachlichen Austauschs, Vernetzung der Berliner Archivarinnen und Archivare
  • Förderung der fachlichen Weiterbildung
  • Beratung von ehrenamtlich bzw. nicht fachlich geführten Archiven
  • Zusammenarbeit mit den Berliner Archiven und deren Trägern bzw. den zuständigen Behörden und Gremien
  • Zusammenarbeit mit den anderen Landesverbänden im VdA